Seewaldsee

Um für unseren Wandertrip in Norwegen vorbereitet zu sein, fangen wir besser früh genug an mit dem Aufwärmen der Wadel’n. Wir wollten es ruhig angehen, da etwas weiter oben noch Schnee lag und ich nur lockere Laufschuhe dabei hatte. Deshalb fiel die Wahl der Wanderung klar auf den Seewaldsee – max. 2h Wanderzeit und  keine verrückten Kletterpartien. Das passte uns tiptop für einen kleinen lockeren Ausflug. Wir hatten NIEMALS 1h pro Weg – Schweizertempo – sondern liefen glatt noch um den See herum und picknickten auf einem schönen Bänkli. So soll das Leben sein. Voilà!

Processed with VSCO with c1 presetProcessed with VSCO with c1 presetProcessed with VSCO with g3 presetProcessed with VSCO with c1 presetProcessed with VSCO with c1 presetProcessed with VSCO with g3 presetProcessed with VSCO with g3 presetProcessed with VSCO with g3 presetProcessed with VSCO with g3 presetProcessed with VSCO with g3 preset

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s