Movietime! Roadtrip Part I #Patagonia

Heute gehts mal andersrum. Zuerst Video, dann irgendwann die Texte und die Bilder. Ich sags euch, es gibt hier so viel zu sehen und zu tun, dass ich mit dem Schreiben gar nicht hinterherkomme. Und weil Sven so fleissig filmt (jap, darum müsst ihr leider so oft meine Wenigkeit in den Filmszenen betrachten…) und ich am Schluss nicht 1 Million Videoclips aufs Mal durchforsten will (kann…), hatte das Schneiden des ersten Clips Priorität. So kurz wie ich es wollte, wurde das Filmli leider nicht. Aber ja, 13 Tage Carretera Austral (Chile) in 6 min 30 zusammengefriemelt, das sollte schon noch passen.

Enjoy!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s